Gemeinsam in die Zukunft

30. September 2021

Im Rahmen unserer Nachfolgestrategie und dem bevorstehenden Generationenwechsel haben wir uns entschlossen, die erfolgreiche Partnerschaft zwischen der Komobile Gmunden GmbH und der komobile w7 GmbH weiter zu vertiefen und eine gemeinsame Gesellschaft, die komobile GmbH, zu gründen. Mit dieser neuen und gestrafften Struktur rüsten wir uns für die Zukunft und bieten die Vorteile eines interdisziplinären Teams mit komplementären Kompetenzen.

Die Gesamtgeschäftsführung der komobile GmbH wird von Romain Molitor wahrgenommen. Helmut Koch steht ihm bis auf weiteres beratend zur Seite und bleibt weiterhin als Gesellschafter und Konsulent in Gmunden tätig.

Die Geschäfte des Standortes Wien werden wie bisher von Romain Molitor, unterstützt von der Prokuristin Liette Clees, geleitet. Die Leitung des Standortes in Gmunden nehmen die beiden Prokuristen Rainer Schrögenauer und Sebastian Reinberg wahr. 

Wir arbeiten selbstverständlich an unseren Standorten in Wien, Gmunden und Luxemburg in den Bereichen Verkehrsplanung, Raumplanung, Verkehrswesen und Verkehrswirtschaft weiter. Ihre bisherigen Ansprechpartner:innen bleiben gleich. Die komobile Luxembourg s.à r.l. bleibt als eigenständige Gesellschaft bestehen.