komobile beim Business Treff Mobilität und Wohnen

September 2019

Die Wirtschaftsagentur Wien veranstaltete am 10. September ein Business Treff zum Thema „Mobilität und Wohnen“ . In zwei Themenblöcken wurden von Unternehmen und Forschungseinrichtungen neue Mobilitätslösungen- und Angebote in Neubauprojekten und Bestandsgebieten vorgestellt. Davon ausgehend wurden auch notwendige Rahmenbedingungen für deren Umsetzung diskutiert, wobei die Spannweite von Ladesäulen über Sharing-Angebote, Stellplatzverpflichtungen, Fahrradabstellanlagen bis hin zu Paketboxen reichte.

Margarethe Staudner von komobile war beim Podiumsgespräch zum Thema „Rahmenbedingungen, Angebote und Umsetzung in Neubauprojekten“ am Podium und stellte das Mobilitätskonzept für das Stadtentwicklungsgebiet Donaufeld vor. In diesem sind Mobility Points als Standorte für neue Mobilitätsangebote vorgesehen.