Lokale Agenda 21 - Wien Liesing

Die Lokale Agenda21 zur Förderung von Bürgerbeteiligungsprozessen startete im 23. Bezirk im März 2004 und wurde vorläufig auf drei Jahre Laufzeit ausgerichtet. 2007 wurde eine Verlängerung um 2 Jahre bewilligt und durchgeführt.

Nach den Aktivierungs- und Informationsphasen im Jahr 2004, stand in den Jahren 2005 bis 2009 die Begleitung der AgendaGruppen im Vordergrund. Insgesamt 8 Gruppen haben intensiv an der Verbesserung der Lebensqualität in ihrem Bezirk gearbeitet. Die BürgerInnen arbeiteten gemeinsam mit der Politik und der Verwaltung an ihren Ideen und Projekten. In einigen Bereichen konnte ein intensiver Dialog in Gang gesetzt und konkrete Projekte entwickelt und teilweise umgesetzt werden.

Projekte durchblättern

Auftraggeber: 
Verein Lokale Agenda21 in Abstimmung mit dem 23. Wiener Gemeindebezirk
Kooperationspartner: 
Projektzeitraum: 
2004 - 2009
Bearbeitung: 
Romain Molitor
Liette Clees
Themenbereiche: